Anmeldung als ordentliches Mitglied
04.03.2029
00:00 – 00:00
Gesamtanzahl Plätze: 2000
|Derzeit angemeldet: 74

Werde ordentliches Mitglied und unterstütze DEINE Schule


Wie werde ich ordentliches Mitglied? 

  • Voraussetzung 1: Du bist Absolvent:in der HTL Anichstraße
  • Voraussetzung 2: Du füllst das Anmeldeformular aus
  • Voraussetzung 3: Bestätige die DSGVO

Nach Verfizierung der Daten wird dir die Bankverbindung übermittelt und mit Einzahlung des Mitgliedsbeitrages bist du dann Mitglied.

Die Mitgliedschaft wird jährlich automatisch verlängert - eine Abmeldung ist jederzeit per Mail möglich (absolventenverein@htlinn.ac.at)

Der Jahresbeitrag für ein Schuljahr im Absolventenvereins beträgt € 25,00.


Anmeldung










Unser Verein informiert Sie über das Vereinsgeschehen, Informationen über Vereinsangebote, Veranstaltungen, Weiterbildungen sowie Nützliches und Wissenswertes zu mit der Vereinstätigkeit im Zusammenhang stehenden Themen.

Die Vereinsmitgliedschaft ist nicht an den Bezug dieser Informationen gebunden. Der Versand dieser Informationen erfolgt auf elektronischem Wege an die bekannt gegebene E-Mail-Adresse.

Ein Widerruf kann jederzeit erfolgen. Ich möchte mit aktuellen Informationen wie oben beschrieben versorgt werden und stimme der Verwendung meines Vor- und Nachnamens und meiner E-Mail-Adresse zu den angeführten Zwecken zu:


Der Verein ist Verantwortlicher für die hier dargelegten Datenverarbeitungstätigkeiten. Mit meiner Unterschrift nehme ich zur Kenntnis, dass meine hier angegebenen personenbezogenen Daten auf vertraglicher Grundlage (Mitgliedschaft) innerhalb des Vereins elektronisch und manuell verarbeitet werden. Die Zwecke der Verarbeitung sind: organisatorische und fachliche Administration und finanzielle Abwicklung, Mitgliederverwaltung, Zusendung von Vereins- und Verbandsinformationen, Informationen zu vereinsrelevanten Veranstaltungen, Zusendung der Vereinszeitschrift sowie gegebenenfalls die Ablage von Unterlagen, die personenbezogene Daten enthalten können, im Vereinsarchiv. Personenbezogene Daten finden vom Verein nur für die dargelegten Zwecke Verwendung. Die Daten werden solange wie benötigt oder gesetzlich vorgeschrieben aufbewahrt. Meine Rechte im Zusammenhang mit datenschutzrechtlichen Vorschriften erstrecken sich auf das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit und gegebenenfalls Widerspruch in die Verarbeitung. Des Weiteren habe ich ein Beschwerderecht bei der Datenschutzbehörde.



Zurück zur Übersicht